Hypnose – die
Kräfte nutzen, die in uns stecken

Hypnose-Therapie in Castrop-Rauxel mit Gabriele Ehm Im Zustand der Hypnose ist der größte Teil der Wahrnehmung des Patienten nach innen, auf ein bestimmtes Thema gerichtet.

Dieses eine Thema ist während der Behandlungszeit der alleinige Mittelpunkt des Interesses – die restliche Umgebung wird fast komplett ausgeblendet.
Die Kombination von hoher Konzentration bei gleichzeitiger, körperlicher Entspannung nutze ich zur Lösung körperlicher und/oder seelischer Probleme.

Ich setze die Hypnose-Therapie bei diesen Beschwerden und Problemen ein:

  • Gewichtsabnahme bei Übergewicht
  • Ängste und Phobien, Panikattacken
  • Psychosomatische Beschwerden
  • Stressbedingte Leiden und Burnout-Syndrom
  • depressive Verstimmungen
  • Liebe - suchen und finden

Hypnose hat bei jedem Menschen eine eigene, ganz persönliche Wirkungsweise.
Die Einleitung der Trance ist verbunden mit einer angenehmen Entspannung: Atmung und Pulsschlag beruhigen sich, die Muskulatur lockert sich, der Körper kommt zur Ruhe.

Die Entspannung findet zugleich bei den Gedanken und Gefühlen des Patienten statt – er ist bereit, sich mit seinem Problem – dem Grund seines Besuchs bei mir – auseinanderzusetzen.
In der Hypnose erhält der Patient die Fähigkeit, Dinge unvoreingenommen zu erkennen, Eigenverantwortung zu übernehmen und aus seinen eigenen Ressourcen heraus Lösungen zu entwickeln. Als Therapeutin bin ich dabei Ihre Wegbegleiterin.